Kleiser Fensterbau - Logo ...alles rund ums Fenster - Slogen

Holzfenster

Holzfenster

Holz ist besonders in Mitteleuropa das traditionelle Material für den Fensterbau. Kein Wunder, dass insbesondere bei der Sanierung von Gebäuden in der Denkmalpflege häufig auf Holzfenster zurückgegriffen wird. Aber auch abseits der Denkmalpflege entscheiden sich traditionsbewusste Bauherren bei Neubau oder Sanierung für Holzfenster.

Neben den heimischen Holzarten wie Fichte, Tanne, Lärche, Kiefer und Eiche stehen auch eine Vielzahl technisch oder gestalterisch interessanter Holzarten aus Übersee zur Verfügung. Zusätzlich zum konstruktiven Holzschutz, auf den bei der Gebäudekonstruktion besonderen Wert gelegt werden muss, werden die Holzoberflächen mit wasserlöslichen, atmungsaktiven und umweltfreundlichen Farben gefasst. Dies sorgt neben dem häufig gewünschten Farbakzent auch für eine lange Lebensdauer Ihrer Fenster.